Skip to main content

Worum geht es? Bitte wähle aus:

Endabrechnung

ZURÜCK

Da war nie einer da, der meinen Zähler abgelesen hat.

Die Ablesung der Zählerstände erfolgt nicht durch uns (den Versorger), sondern durch den Messstellenbetreiber – in der Regel den lokalen Netzbetreiber. Wenn vom Verbraucher (von Dir) kein Zählerstand übermittelt wird, dann ist es rechtlich zulässig, für die Erstellung der Endabrechnung den vom Netzbetreiber an uns gemeldeten geschätzten Zählerstand zu nutzen.